Saltar para o conteúdo
Double-Room in Lakeside ApartmentDouble-Room in Lakeside Apartment
Lakeside apartment Lake Constance I
Lakeside apartment Lake Constance I
3 hóspedes
1 quarto
2 camas
1 casa de banho
3 hóspedes
1 quarto
2 camas
1 casa de banho

Pressione a tecla com a seta para baixo para interagir com o calendário e selecionar uma data. Pressione o ponto de interrogação para obter os atalhos de teclado e alterar as datas.

Check-in

Pressione a tecla com a seta para baixo para interagir com o calendário e selecionar uma data. Pressione o ponto de interrogação para obter os atalhos de teclado e alterar as datas.

Check out
Ainda não será cobrado

My dear wife Gabi and I live here in Friedrichshafen on Lake Constance in a three-room apartment in a quiet but central location. Our condo is 10 minutes from Lake Constance and 15 minutes from the city center. We are smokers.

O Espaço

My dear wife Gabi and I live here in Friedrichshafen on Lake Constance in a three-room apartment in a quiet but central location. Our apartment is 10 minutes from the lake and 15 minutes from the city center. A bus stop with easy access to the city buses is 50 meters from here. My wife and I both smoke, but we make sure that the space you will stay in is smoke free.
The property is situated on a large eastern part of Lake Constance, known as the Upper Lake. The Lake generally has a very good water quality, and in the summer it is a nice place for swimming and bathing. Thanks to its size and the "foehn" from the Alps to the upper lake is also a hotspot for surfers, especially in spring and autumn.
There are several ferry services on Lake Constance. They provide a good connection between the cities and relaxing with great views. It is easily reached from the picturesque town of Konstanz, to the island of Lindau, and the Old Town or the famous "flower island" of Mainau with its flowered park.
We now have a newly renovated apartment in late March 2013. The whole apartment has been freshly painted and we have a new bathroom with floor tiles.

Acesso de hóspedes

The own suite room, bathroom, toilet and kitchen. Fast WLAN, TV, radio, washing machine and dryer.

Interação com hóspedes

Spoken word in English or German, (SENSITIVE CONTENTS HIDDEN), SMS, Email.

Outras coisas a ter em conta

My dear wife Gabi and I are heavy smokers and smoking, both here in the apartment, where you will spend with us a few days. We will keep your rooms smoke-free. If that's not a problem for you, you are always welcome here with us on Lake Constance.

Comodidades
Cozinha
Internet sem fios
Estacionamento gratuito nas instalações
Aquecimento central
Preços
Pessoas extra €10 / noite após o primeiro hóspede
Taxa de Limpeza €10
Depósito de Segurança €100
Preço de Fim de Semana €16 / noite
Comunique sempre através da Airbnb
Para proteger o seu pagamento, nunca transfira dinheiro nem comunique fora do site ou da aplicação da Airbnb.
Camas
Quarto 1
1 cama de solteiro, 1 sofá-cama
Regras da Casa
Não é adequada para animais de estimação
Não são permitidas festas ou eventos
Não é seguro ou adequado para crianças (0 a 12 anos)
O horário de check-in é flexível
Checkout às 12:00

20.00 Nachtruhe ums Haus. 22.00 Nachtruhe im Haus. Bitte auf der Toilette hin sitzen. Kein Alkohol, keine Drogen, keine wilden Parties! Rauchen von normalen Zigaretten erlaubt. Kein Sex mit mir oder meiner Frau! Du solltest uns besser nicht besuchen kommen, falls du in einen von uns verliebt bist. Du wirst unzufrieden wieder abreisen, weil meine liebe Gabi und mich eine tiefe innere Liebe verbindet, die durch nichts und niemanden getrennt wird, außer durch den lieben Gott - und der wird uns nicht so schnell trennen, weil er weiß, dass wir füreinander bestimmt sind und er uns vor rund 15 Jahren zusammen geführt hat! Falls du schlechte oder böse Absichten gegen uns hast, bleibst du auch besser von hier weg, weil der liebe Gott seine schützende Hand über uns hält und wir das bisher ganz gut überstanden haben, was da ein paar Gäste vor hatten!

Cancelamentos
Recursos de segurança
Detetor de Fumo
Kit de primeiros socorros
Fechadura na porta do quarto
Disponibilidade
1 noite é a estadia mínima.

65 Comentários

Precisão
Comunicação
Limpeza
Localização
Check-in
Valor
Perfil do utilizador de Petra
Outubro de 2017
Juergen and Gaby are very nice couple. we had a nice chat and Gaby prepared for me nice soupe for my welcome arrival after my road on motorcycle. Thank you for everything.
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Thank you Petra. You are welcome back anytime.
Outubro de 2017

Perfil do utilizador de Bao
Outubro de 2017
Warm welcoming host in Friedrichshafen :)
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Nice to meet you. Thank you for everything. God should bless you.
Outubro de 2017

Perfil do utilizador de 瑜玲
Outubro de 2017
房东夫妇非常善良热情, 房子位置对于参展非常便利. 他们还主动提出去接机, 为了我的包裹问题也是尽心尽力. 必须给好评.
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Nice to meet you Cindy and Ivonne. Thank you for all. God should bless you.
Outubro de 2017

Perfil do utilizador de Petr
Outubro de 2017
Juergen a Gabi jsou velice přátelští hostitelé. Byl mi vyhrazen malý, velice útulný pokoj se vším, co jsem pro svůj pobyt potřeboval. Všude Juergen píše, že se jedná o byt, kde se kouří, pokoj tím však ovlivněn není, což pro mě bylo hlavní. Kouři se během pobytu nevyhnete, ale toho si už musíte být vědomi v momentu rezervace. Mám rád komunikativní a veselé lidi, což Juergen a Gabi jsou. Pokud hledáte místo, kde prakticky v centru Friedrichshafenu za příznivou cenu pobýt a umíte přijmout "daň" v podobě kouření hostitelů, nebudete zklamáni.
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Nice to meet you. Thank you for all. God should bless you.
Outubro de 2017

Perfil do utilizador de 媛
Setembro de 2017
这家是在一个离港口非常近的小城。步行到港口只要15分钟。港口很美,小城也很美,每排房子都井然有序。房东人很好,真的很好,可是很郁闷的是晚上被烟呛的睡不着觉。房东两口真的超级爱吸烟,如果谁比较介意烟味的话那么就还是注意点。
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Nice to meet you. Thank you for all. God should bless you.
Setembro de 2017

Perfil do utilizador de Angela
Setembro de 2017
Jürgen und Gabi sind so eine nette und hilfsbereite Familie. Die Kommunikation war auch aussergewöhnlich. Wir hatten einen angenehmen Aufenthalt. Vielen Dank
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Dankeschön Angela. Du bist mit deiner Familie jederzeit wieder hier bei uns willkommen.
Setembro de 2017

Perfil do utilizador de Chi Ho
Setembro de 2017
Its a good place to stay. The house is clean and large. The wifi connection is very good. Juergen is kind to the guests. Its not so far to find the supermarket.
Perfil do utilizador de Juergen
Resposta de Juergen:
Thank you Chi Ho. Nice to meet you.
Setembro de 2017

Friedrichshafen, AlemanhaInscreveu-se em Dezembro 2012
Perfil do utilizador de Juergen

Ausbildung und beruflicher Werdegang:

Nach dem Abschluss der Graf Soden Realschule in Friedrichshafen mit der mittleren Reife besuchte ich die Staatliche Fachoberschule in Lindau und absolvierte dort die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Sozialwesen. Danach machte ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann und arbeitete in diesem Beruf noch ein paar Jahre.

Dann besuchte ich die Fachhochschule München und studiert im Wintersemest für kurze Zeit Sozialpädagogik. Während dieses Studiums genoss ich eine sehr gute Fotografie- und EDV-Vorlesung. Davon profitierte ich, als ich Anfang 1996 wieder nach Friedrichshafen zurückkam.

Zurück in Friedrichshafen besuchte ich eine EDV Fortbildung und fing parallel dazu an für zwei regionale Tageszeitungen in Friedrichshafen im gesellschaftlichen und sportlichen Bereich zu schreiben und fotografieren.

Im November 1997 meldete ich dann das Gewerbe als freier Fotograf an und arbeite seit dem hier in der Bodenseeregion freiberuflich als Fotodesigner im kreativen Bereich. In dieser Zeit konnte ich mir autodidaktisch viele Kenntnisse in der Fotografie, Pressearbeit und Publicrelations, sowie Computerservice, Grafik- und Werbedesign aneignen.

Erfolge:

Im Oktober 2001 wurde ich in das Who is Who der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen, das im August 2002 erschienen ist.

Im Dezember 2002 wurde ich ins Who is Who von Europa aufgenommen. Dort wurden nur insgesamt 6000 europäische Persönlichkeiten aufgenommen und es ist im August 2003 erschienen.

Seitdem wird meine Biographie im Who is Who gepflegt und erscheint jedes Jahr in der aktuellen Ausgabe.

Zwischenzeitlich betreibe ich meine freiberufliche Tätigkeit als Fotodesigner über 10 Jahre und durfte unter anderem für die Eventagentur Gemadi, Berlin, (Veranstaltung der Deutschen Bank für ihre Führungskräfte im Graf Zeppelin Haus mit dem Bolschoi Ballet aus Russland); die Zeitschrift „Mach Mal Pause“ im Bauerverlag, Hamburg, (Portraits von einem Ehepaar aus Frickingen für eine Reportage über dieses Ehepaar in „Mach Mal Pause“); Endemol, Köln, (Setfotografie „Notruf“); CA Computer Associates, Darmstadt, (Fotoreportage über die Stadt Weingarten für deren Internetauftritt); CMP WEKA Verlag, Zeitschrift „Information Week“, Poing, (Portraits von einem Unternehmer aus Langenargen für eine Reportage über ihn in der „Information Week“); Hagedorn Messebau, Karlstein, (Fotos vom Messestand der Firma Klett Sports auf der Messe „Outdoor“ in Friedrichshafen); EnBW (Event- und Pressefotografie im Regionalbüro Friedrichshafen); die Zeitschrift “Mach Mal Pause” im Bauerverlag, Hamburg (Portraits von Angelika Müller für eine Reportage über RTL “Helfer mit Herz”); M + E Marketing und Events, München (Eventfotografie bei einem Event von ETK networks, München in Weißensberg bei Lindau) und für die Initiative proDente e.V., Köln (Fotos vom Journalistenpreis Abdruck 2008 mit Fotoveröffentlichung in der Bild am Sonntag.) arbeiten.

Seit Mitte Februar 2008 arbeite ich auch noch für die Stuttgarter Verlagsgesellschaft, die mir hin und wieder Fotos abnimmt und in der Stuttgarter Zeitung oder in den Stuttgarter Nachrichten publiziert.

Seit Mitte März 2008 arbeite ich auch wieder als freier Mitarbeiter für den SÜDKURIER.

Vom Sommer 1996 bis Sommer 2011 war ich Pressereferent beim Karate Team Friedrichshafen e.V. und habe für Toni Dietl die Pressearbeit gemacht.

2010 durfte ich an dem Bürgerprojekt zum Stadtjubiläum von Friedrichshafen im Jahre 2011, 24h Friedrichshafen teilnehmen, wo alle Fotografen am 04.09.2010 eine Fotoreportage erstellten. Meine Fotoreportage hatte das Thema: "Ein Tag bei der Polizei". Durfte hierzu ein paar Polizeibeamte vom Polizeirevier Friedrichshafen an diesem Tag in der Frühschicht eine Weile begleiten und erstellte darüber meine Fotoreportage. Im Januar 2011 fand die dazugehörigen Vernissage und Ausstellung im Zeppelin Museum Friedrichshafen statt. Beides war sehr gut besucht. Im Rahmen dieser Ausstellung wurde ich dazu ausgewählt, mit einem eigenen Projekt, bei dem ich zwei Fotoshows mit meinen Landschaftsaufnahmen und Landschaftsaufnahmen von mir und den dazugehörigen Aquarellen meiner Frau Gabriele Berthold am Kunstfreitag, dem 21.01.2011 vorführen durfte, teilzunehmen.

Im Dezember 2011 durfte ich die letzte Sendung von "Wetten Dass!" mit Thomas Gottschalk live miterleben und habe Pressefotos für die Presseagentur "Public Adress" aus Hamburg erstellt.

Vom 24.02. bis 10.04.2012 hing das Gemeinschaftsprojekt von meiner lieben Frau Gabriele Berthold und mir, "Landscapes and Waterpaintings" in der Eingangshalle des Hugo-Eckener-Saals im Graf Zeppelin Haus in Friedrichshafen. Es wurden meine Landschaftsfotografien und die dadurch inspirierten, eigentständig interpretierten surrealistischen Aquarelle von meiner Frau gezeigt. Die Vernissage fand am 26.02.2012 um 11.00 Uhr dort statt. Es spielte Heinz Glesmann zu diesem Anlass aus seinem vielfältigen Programm Akustik Rock. Die Ausstellung war sehr gut besucht: Es gingen rund 18.000 Besucher des GZH´s an unserer Ausstellung vorbei. Rund 4600 Menschen davon haben sich die Ausstellung dann auch angeschaut. Die Ausstellung wurde von unseren Sponsoren Dogan Cimen (Seebäck), Heinz Glesmann (Frontmann der Friedrichshafener Band Old Feeling) und von Dr. Matthias Krüger (Tagesklinik Friedrichshafen) unterstützt. Das Bild Setting 11 hängt jetzt in den Räumen der Tagesklinik Friedrichshafen und wurde gegen finanzielle Unterstützung von unserem Projekt durch die Tagesklinik Friedrichshafen, von mir an die Tagesklinik gespendet.

Im April 2012 wurde ich von PPVMedien engagiert, um für die FliegerRevue Fotos auf der AERO 2012 für den AEROdaily 2012, der dort täglich erschienen ist, zu schiessen. Seitdem ist die FliegerRevue auch auf präsent.

Im Juli 2012 durfte ich dann das Jubiläum "20 Jahre Fotografie" feiern. Habe mir meine erste Spiegelreflexkamera im Juli 1992 gekauft und damit seitdem zahlreiche Landschaftsfotografien erstellt. Zu diesem Anlass sehen Sie unter "Fotogalerie" eine Slidshow mit Landschaftsfotografien von 1992 bis 2012.

Persönliches:

Seit Dezember 2001 bin ich mit Gabriele Berthold, geborene Altmann verheiratet und lebe mit ihr eine glückliche Ehe. Sie unterstützt mich in meiner Arbeit und ermutigt mich immer wieder neue Projekte in Angriff zu nehmen.

Idiomas: Deutsch, English
Taxa de resposta: 100%
Tempo de resposta: dentro de uma hora

O bairro

Anúncios parecidos